Zertifiziertes Managementsystem

IT-Sicherheitskatalog EnWG/BNetzA

Zertifikatsinhaber: Stadtwerke Ingolstadt Netze GmbH

Prüfzeichennummer: 9108646486

Das Management System des Zertifikatsinhabers entspricht der Norm IT-Sicherheitskatalog BNetzA.

Die im Zertifikat benannte Organisation „Stadtwerke Ingolstadt Netze GmbH“ wurde durch „TÜV Rheinland Cert GmbH“ auditiert und zertifiziert.
Geltungsbereich des Zertifikats:
  • IT-Sicherheitskatalog EnWG/BNetzA:

    Das ISMS erstreckt auf alle Prozesse der Steuerung, Instandhaltung, Überwachung und Planung von Telekommunikations- und elektronischen Datenverarbeitungssystemen, die für den sicheren Betrieb eines Elektrizitäts- und Gasverteilernetzes notwendig sind. Berücksichtigt sind alle Anwendungen, Komponenten und Systeme in der Verbundwarte als auch in dezentralen Strom- und Gasanlagen die direkter Teil der Netzsteuerung sindStatement of Applicability (SoA): SoA 1.2 vom 26.02.2020Netzbetreibernummer BNetzA Sparte Strom: 10000368Netzbetreibernummer BNetzA Sparte Gas: 12000369

Weitere Informationen des Zertifikatsinhabers: Der Zertifikatsinhaber hat keine weiteren Informationen angegeben.
Kontakt zum Zertifikatsinhaber: Stadtwerke Ingolstadt Netze GmbH

Ringlerstr. 28
85057 Ingolstadt
Deutschland