ID-Nr. 8411150561: Qualitätsmanager (TÜV)

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch
Titel des Abschlusses:Qualitätsmanager (TÜV)
Zulassungsvoraussetzungen:

Zertifikat Qualitätsbeauftragte/r (TÜV) oder vergleichbarer Abschluss eines anerkannten Bildungsträgers und Teilnahme an dem von der Zertifizierungsstelle anerkannten Lehrgang „Qualitätsmanager/in (TÜV)“ der TÜV Rheinland Akademie.

Prüfungsbausteine:
  • Schriftliche Prüfung (multiple choice und offene Fragen)
  • Mündliche Prüfung
Nachzuweisende Kompetenzen:

Durch die Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Management von Prozessen
  • Lenkung von Fehlern
  • Messung, Prüfung und Überwachung von Prozessen und Produkten
  • Statistische Methoden und Auswertungsverfahren
  • Unternehmensführungsmodelle
  • Mitarbeiterorientierung
  • Verbesserungsprozesse
  • Gesetzgebung und Regelwerke

„Qualitätsmanager/innen (TÜV)“ können Qualitätsprozesse und -projekte in ihrem Unternehmen managen und die Steuerung kontinuierlicher Verbesserungsprozesse übernehmen.