ID-Nr. 4511150561: Bauleiter (TÜV)

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch
Titel des Zertifizierungsprogramms:Bauleiter (TÜV)
Zulassungsvoraussetzungen:
  • Techniker oder Meister in einem bautechnischen Beruf
    oder
  • Facharbeiter in einem bautechnischen Beruf mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung und Erfahrung in der Baukoordination.
  • Erfolgreiche Teilnahme an der von der Zertifizierungsstelle anerkannten Qualifizierung „Bauleiter (TÜV)“ der TÜV Rheinland Akademie. Die Zulassung zur Prüfung erfolgt bei einer Mindestanwesenheit von 80% der 5 moduligen Weiterbildung.
Prüfungsbausteine:

Schriftliche Prüfung (multiple choice und offene Fragen)

Nachzuweisende Kompetenzen:

Durch die Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Bau-, Architekten- und Ingenieurrecht
  • Arbeitssicherheit und Qualitätsmanagement
  • Kalkulation, Bauablaufkoordinierung, Baumanagement und Controlling
  • Erkennen und Beurteilen von Planungs- und Ausführungsmängeln

„Bauleiter (TÜV)“ verfügen über umfangreiches Fachwissen, um allen zentralen Herausforderungen eines Bauleiters gewachsen zu sein, u.a. sichere Bewertung von Neuerungen bei Normen, Verordnungen und Richtlinien, Kosten-rechnung und Controlling, Erkennen und Beurteilen von Planungs- und Ausführungsmängeln, betrieblicher Arbeits- und Umweltschutz.

Bisher umgesetzt in:Deutschland

Downloads

Dokumentenart Dokumententitel Anerkannt durch TÜV Rheinland Dokumentenbeschreibung
Dokument Rezertifizierung Bauleiter (TÜV) Ja Antrag auf Rezertifizierung