Seite drucken Seite teilen Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht.
Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Kontaktieren Sie TÜV Rheinland

Sorry. This action failed due to a technical error. Please try again later.

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Pflichtfelder.

Versuchen Sie Ihre Anliegen so genau wie möglich zu beschreiben.
Wir werden versuchen, Ihre Anfrage sobald wie möglich zu bearbeiten.
  • Zertifiziertes Produkt

    • Produkt

      Sicherungseinsatz: Miniature Fuse-Links "SF-0603SPAX1R-2 series"

    • Zertifikatsinhaber

      Bourns Inc.

    • Prüfzeichennummer

      1111243923

    Die Prüfung umfasst:

    1. EN 60127-7

      Miniature fuses – Part 7: Miniature fuse-links for special applications.
      EN 60127-7 covers requirements for miniature fuse-links for special applications and applies in addition to the requirements of IEC 60127-1. The object of EN 60127-7 is to establish uniform test methods for miniature fuse-links for special applications, so as to allow verification of the values (for example melting time and breaking capacity values) specified by the manufacturer.
    2. IEC 60127-7

      Miniature fuses – Part 7: Miniature fuse-links for special applications.
      IEC 60127-7 covers requirements for miniature fuse-links for special applications and applies in addition to the requirements of IEC 60127-1. The object of IEC 60127-7 is to establish uniform test methods for miniature fuse-links for special applications, so as to allow verification of the values (for example melting time and breaking capacity values) specified by the manufacturer.
    3. EN 60127-1

      Geräteschutzsicherungen - Teil 1: Begriffe für Geräteschutzsicherungen und allgemeine Anforderungen an G-Sicherungseinsätze Die Norm EN 60127-1 umfasst allgemeine Anforderungen und Prüfungen für alle Typen der Kategorie Geräteschutzsicherungen (z.B. G-Sicherungseinsätze, Kleinstsicherungseinsätze und welteinheitliche modulare Sicherungseinsätze), die zum Schutz von elektrischen Geräten, elektronischen Ausrüstungen und Teilen derselben dienen, die üblicherweise für den Gebrauch in Innenräumen bestimmt sind.
    4. IEC 60127-1

      Geräteschutzsicherungen - Teil 1: Begriffe für Geräteschutzsicherungen und allgemeine Anforderungen an G-Sicherungseinsätze Die Norm IEC 60127-1 umfasst allgemeine Anforderungen und Prüfungen für alle Typen der Kategorie Geräteschutzsicherungen (z.B. G-Sicherungseinsätze, Kleinstsicherungseinsätze und welteinheitliche modulare Sicherungseinsätze), die zum Schutz von elektrischen Geräten, elektronischen Ausrüstungen und Teilen derselben dienen, die üblicherweise für den Gebrauch in Innenräumen bestimmt sind.

    Zertifizierung

    Das im Zertifikat benannte Produkt "Sicherungseinsatz, SF-0603SPAX1R-2 series" wurde durch TÜV Rheinland Taiwan Ltd. geprüft und erfüllt die definierten Anforderungen.

    Zertifikat für dieses Produkt

    Kontakt zum Zertifikatsinhaber

    Bourns Inc.

    1200 Columbia Avenue
    92507-2114 Riverside, CA
    Vereinigte Staaten