Qualifizierte Person

Inspektor für Hygiene nach VdS 3151 mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation

Zertifikatsinhaber: Jürgen Himmel

Prüfzeichennummer: 0000078791

Zertifizierte Kompetenzen

Durch die Prüfung weisen die Teilnehmer theoretische Kenntnisse und praktische Fähigkeiten in folgenden Bereichen nach:

  • Grundlagen der VdS 3151/Richtlinie zur Schimmelpilzbeseitigung, BGI 858/Richtlinie der BG, UBA Leitfaden des Umweltbundesamts und Kenntnisse der Haftung
  • Probeentnahmen für Laboraufträge
  • Messungen für Sofortmaßnahmen durchführen
  • Bewertung des Schadensfalls
  • Sanierungstechniken für die Erstversorgung
  • Schadenserkennung und Sanierungskonzepte erstellen
  • Kundenberatung für das Sanierungskonzept

Erfolgreiche Absolventen sind in der Lage, Schimmelpilzschäden nach Leitungswasserschäden festzustellen, zu analysieren und Maßnahmen zur Erstversorgung zu gewährleisten. Sie beraten Betroffene über angemessene Sanierungsmöglichkeiten und stellen Konzepte für die Wiederherstellung des Ausgangszustands auf.