ID-Nr. 0000072556: Tumordokumentar/in mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation

Titel des Zertifizierungsprogramms:Tumordokumentar/in mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation
Zulassungsvoraussetzungen:

Die Teilnahme an dem von der Zertifizierungsstelle anerkannten Fortbildung „Tumordokumentar/in“ der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Tumorzentren e.V. . Sie besteht aus 4 Modulen die insgesamt 20 Ausbildungstage umfassen.

Die Teilnehmer müssen über eine adäquate Berufsausbildung verfügen,

  • mindestens 2‐jährige Berufsausbildung zum/r Medizinischen Dokumentationsassistenten/in, - mindestens 3-jährige abgeschlossenen Berufsausbildung zum/r Medizinischen Dokumentar/in - mindestens 3-jährige abgeschlossene Berufsausbildung zum/r Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger/in - abgeschlossene Berufsausbildung in einem anderen medizinischen Bereich

oder

  • einer praktischen Qualifikation (mehrjährigen Berufserfahrung) wie eine lange entsprechende Berufserfahrung, z. Bsp. medizinisch-technische/r Assistent/in, Arzthelfer/in, medizinische/r Fachangestellte/r, Berufserfahrung als Dokumentationsassistent/in. Auch Kandidat/innen mit anderen Berufsabschlüssen können sich um das Zertifikat bewerben, wenn entsprechende Kenntnisse und Fertigkeiten nachgewiesen werden. Hierüber entscheidet die Zertifizierungsstelle im Einzelfall.  
Prüfungsbausteine:
  • Schriftliche Prüfung
Nachzuweisende Kompetenzen:

In der Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Medizinische Grundlagen der klinischen Krebsregistrierung
  • Prinzipien und grundlegende Verfahren
  • TNM, ICD, ICD-O und andere Klassifikationen
  • Tumorarten (Prostata, Darm, Lunge, Brust, Haut, Hirn, gynäkologische Tumore)
  • Deskriptive und Analytische Statistik
  • Systemische Therapien
  • Pathologie
  • Strahlentherapie
  • Systemische Erkrankungen

Teilnehmer, die erfolgreich an der Prüfung teilgenommen haben, verfügen über die Fähigkeiten und Fertigkeiten in den erforderlichen Kompetenzbereichen der Tumordokumentation.

Kooperationspartner:Arbeitsgemeinschaft Deutscher Tumorzentren e.V. (ADT)
Bisher umgesetzt in:Deutschland