ID-Nr. 0000069479: Auditor für Umweltmanagementsysteme mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation

Titel des Zertifizierungsprogramms:Auditor für Umweltmanagementsysteme mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation
Zulassungsvoraussetzungen:

Zu dieser Prüfung ist jeder Teilnehmer zugelassen, der an allen Teilen des Lehrgangs "Auditor für Umweltmanagementsysteme“ bei der LVQ erfolgreich teilgenommen hat mit insgesamt 45 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten. Die Anwesenheit wird vom Anbieter durch Unterschrift des Teilnehmers dokumentiert. Die Zulassung zur Prüfung erfolgt bei einer Mindestanwesenheit von 80 %.

Weitere Zugangsvoraussetzungen sind:

  • Akademischer Abschluss oder abgeschlossene Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung
Prüfungsbausteine:
  • Schriftliche Prüfung
Nachzuweisende Kompetenzen:

In der Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Integrierte (Umweltschutz-) Managementsysteme inkl. deren Prüfung/Zertifizierung - Normenkenntnisse
  • Aufbau, Verbesserung und Prüfung von (Umweltschutz-) Managementsystemen
  • Gesprächs- und Fragetechnik
  • Auditablauf, -durchführung und -organisation
  • Dokumentenprüfung
  • Umgang mit Abweichungen
  • Auditdokumentation

Teilnehmer, die erfolgreich an der Prüfung teilgenommen haben, verfügen über die erforderlichen Kenntnisse um die Aufgaben eines Auditor für Umweltmanagementsysteme wahrzunehmen.

Der Auditor für „Umweltschutzmanagementsysteme mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation“ ist befähigt, UM-Systeme entsprechend den Anforderungen zu auditieren und weiterzuentwickeln.

 

Kooperationspartner:LVQ
Bisher umgesetzt in:Deutschland