Identyfikator 0000067193: Sicherheitsbeauftragter (SiBe) für Brandschutz mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation

Tytuł kwalifikacji:Sicherheitsbeauftragter (SiBe) für Brandschutz mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation
Wymagania wstępne:

Der Teilnehmer hat den durch PersCert TÜV anerkannten Lehrgang „Brandschutzkurs für Sicherheitsbeauftragte (SiBe)“ der SafeT Swiss absolviert. Der Teilnehmer muss bei mindestens 80% der Unterrichtseinheiten anwesend gewesen sein.

Składowe egzaminów:
  • Schriftliche Prüfung aus 40 MC-Fragen bestehend
Wymagane kompetencje:

In der Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Brandverhalten von festen, flüssigen und gasförmigen Stoffen
  • Lagerung und Umgang mit gefährlichen Stoffen
  • Baulicher Brandschutz
  • Flucht- und Rettungswege
  • Prüfung und Anerkennung von Bauprodukten
  • Technische Brandschutzmassnahmen wie Brandmeldeanlagen, Sprinkleranlagen
  • Haustechnische Anlagen
  • Organisatorischer Brandschutz (Eigenkontrolle, Evakuierung, Baustellen, usw.)
  • Risikomanagement, Schutzziele

„Sicherheitsbeauftragte (SiBe) für Brandschutz mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation“ verfügen über das in der Schweiz gesetzlich geforderte Grundwissen zum Thema Brandschutz und sind befähigt die Aufgaben eines Sicherheitsbeauftragten im Unternehmen wahrzunehmen.

Recertyfikacja:

Die Teilnehmer weisen die Aktualität ihrer Kompetenz in einem Rezertifizierungsverfahren nach

Partner:SafeT Swiss
Currently implemented in:Szwajcaria

Pliki do pobrania

Typ Dokumentu Tytuł Dokumentu Dopuszczony przez TUV Opis Dokumentu
Application form Rezertifizierungsantrag Tak Antrag auf Rezertifizierung