ID-Nr. 0000065674: Klinischer Risikomanager mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch
Titel des Zertifizierungsprogramms:Klinischer Risikomanager mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation
Zulassungsvoraussetzungen:

Der Teilnehmer muss mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Gesundheitswesen nachweisen und an dem durch PersCert TÜV anerkannten Lehrgang „Klinischer Risikomanager mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation“ bei der KTQ-GmbH erfolgreich teilgenommen haben.

Prüfungsbausteine:
  • Schriftliche Prüfung (Multiple Choice)
Nachzuweisende Kompetenzen:

In der Prüfung weisen die Teilnehmer die Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Grundlagen und Strukturen des Risikomanagements
  • Visualisierung und Identifizierung von Risiken im Gesundheitswesen
  • Proaktive und reaktive Methoden im klinischen Risikomanagement
  • Einbindung der Risikoinstrumente in die Unternehmenskultur

Erfolgreiche Absolventen sind in der Lage, Risiken in einer medizinischen Einrichtung zu identifizieren, zu analysieren, zu bewerten, zu überwachen

Rezertifizierung:

Die Teilnehmer weisen die Aktualität ihrer Kompetenz in einem Rezertifizierungsverfahren nach.

Kooperationspartner:KTQ-GmbH
Bisher umgesetzt in:Deutschland