ID-Nr. 0000060593: Führungskraft für Sauna-, Wellness und Bäderbetriebe mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch
Titel des Zertifizierungsprogramms:Führungskraft für Sauna-, Wellness und Bäderbetriebe mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation
Zulassungsvoraussetzungen:
  • Einschlägige Berufspraxis im Wellness-Bereich.
  • Erfolgreiche Teilnahme an der von der Zertifizierungsstelle anerkannten Fortbildung der Bädercoach GmbH.

Die Fortbildung umfasst 91 UE theoretische und praktische Ausbildung und ein 2 wöchiges Praktikum.
Die Zulassung zur Prüfung erfolgt bei einer Mindestanwesenheit von 80 % an der Fortbildung.

 

Prüfungsbausteine:
  • Schriftliche Prüfung (Multiple Choice und offene Fragen)
Nachzuweisende Kompetenzen:

In der Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Qualitätsmanagement, Erstellen von Dienst-, Verfahrensanweisungen und einem praxistauglichen Formularwesen
  • Arbeitssicherheit, Brandschutz & Gefahrenabwehr
  • Reinigung und Hygiene – Vorgaben und deren Umsetzung
  • Controlling, Rechnungs- & Mahnwesen; Lieferantenabgleich, Lager- & Bestellwesen; Jahresinventur
  • Rechtswesen Vertrags-, Haus-, Verkehrs-, Arbeits-, Strafrecht und Verhalten bei Straftatbeständen
  • Mitarbeitergewinnung und -führung

Erfolgreiche Absolventen verfügen über die speziellen theoretischen Kenntnisse und praktischen Fertigkeiten, um Einrichtungen  des Sauna- und Wellness- Bereichs wirtschaftlich erfolgreich zu führen. Sie managen den sicheren und zuverlässigen Betrieb der Einrichtung und führen ihre Mitarbeiter bei der Durchsetzung hoher Qualitätsstandards.

Kooperationspartner:Bädercoach GmbH
Bisher umgesetzt in:Deutschland