ID-Nr. 0000056418: herotec-Wärmebodentechniker mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch
Titel des Zertifizierungsprogramms:herotec-Wärmebodentechniker mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation
Zulassungsvoraussetzungen:
  • Einschlägige Berufspraxis im Bereich der Wärmebodenverlegung.

und

  • Erfolgreiche Teilnahme an der von der Zertifizierungsstelle anerkannten Qualifizierung der herotec GmbH.

Die Zulassung zur Prüfung erfolgt bei einer Mindestanwesenheit von 80% an der 30 Unterrichtseinheiten umfassenden Fortbildung.

 

Prüfungsbausteine:
  • Schriftliche Prüfung (Multiple Choice)

Die schriftliche Prüfung besteht aus insgesamt 45 MC-Fragen mit mehrfach richtigen Antwortmöglichkeiten.

Nachzuweisende Kompetenzen:

In der Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Aufbau und Wirkungsweise von Fußbodenheizungen
  • Systeme der Fußbodenheizung und deren Verlegetechniken
  • Untergründe, Estrichkonstruktionen, Schichtaufbau von Estrichen, Verarbeitungsaufbau und Fehleranalyse)
  • Projektkalkulation im Wohnungsbau und auf Industrieflächen
  • Baurechtliche Rahmenbedingungen (Vertragsgrundlagen, Ausführung, Abnahme)

Erfolgreiche Absolventen verfügen über aktuelles Fachwissen zum Thema Aufbau und bautechnische Ausführung von Fußbodenheizungen. Sie sind in der Lage, Bauprojekte, die Fußbodenheizungen zum Gegenstand haben, zu koordinieren und praktisch umzusetzen.

Rezertifizierung:

Die Teilnehmer weisen die Aktualität ihrer Kompetenz in einem Rezertifizierungsverfahren nach.

Kooperationspartner:herotec
Bisher umgesetzt in:Deutschland

Downloads

Dokumentenart Dokumententitel Anerkannt durch TÜV Rheinland Dokumentenbeschreibung
Antragsformular Rezertifizierung herotec-Wärmebodentechniker mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation Ja Antrag auf Rezertifizierung