ID-Nr. 0000055793: Labormanager/in mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch
Titel des Zertifizierungsprogramms:Labormanager/in mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation
Zulassungsvoraussetzungen:

Fachkräfte aus dem Bereich der Dentallabore und der Zahnarztpraxen mit Berufserfahrung.

Erfolgreiche Teilnahme an der 42,5 UE umfassenden, von der Zertifizierungsstelle anerkannten Fortbildung der Firma GO-ZAKK.

Prüfungsbausteine:

Schriftliche Prüfung (multiple choice)

Nachzuweisende Kompetenzen:

In der Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Der Labormanager als Führungskraft
  • Qualitätsmanagement im Dentallabor
  • Anforderungen der Berufsgenossenschaft
  • Kundenkommunikation und Marketing
  • Kalkulation und Abrechnung zahntechnischer und implantologischer Leistungen
  • Labororganisation und Arbeitsplanung
  • Medizinproduktegesetz

Erfolgreiche Absolventen sind in der Lage, komplexe Managementaufgaben in Dentallaboren zu übernehmen. Sie sind befähigt, die Arbeitsorganisation und das Qualitätsmanagement zu optimieren, das Marketing und die Kundenkommunikation zu entwickeln und die Leistungserbringung und -abrechnung entsprechend den geltenden Gesetzen und Richtlinien einzurichten und zu überwachen.