ID-Nr. 0000055790: Prüfer für Eisenbahnfahrzeugführer - DAkkS akkreditierte Personenzertifizierung gemäß DIN EN ISO/IEC 17024

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch
Titel des Zertifizierungsprogramms:Prüfer für Eisenbahnfahrzeugführer - DAkkS akkreditierte Personenzertifizierung gemäß DIN EN ISO/IEC 17024
Zulassungsvoraussetzungen:

Teilnehmer müssen mindestens 26 Jahre alt sein und definierte Anforderungen an ihre berufliche Vorbildung erfüllen sowie über Fahrzeugberechtigungen für Eisenbahnfahrzeuge verfügen. Sie müssen außerdem einen von der Zertifizierungsstelle anerkannten Vorbereitungslehrgang absolvieren. (Details vgl. Merkblatt)

Prüfungsbausteine:
  • Schriftliche Prüfung
  • Mündliche Prüfung
  • Praktische Prüfung
Nachzuweisende Kompetenzen:

In der Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Sicherheitsrelevante Technik
  • Betriebsdienst
  • Pädagogik
  • Prüfungshandeln
  • Zertifizierung
  • Störfallsituation
  • Kommunikation/Prüfungspsychologie
  • Handlungssicherheit

Erfolgreiche Absolventen haben mit der Zertifizierung nachgewiesen, dass sie über die erforderlichen Kompetenzen verfügen, um durch den zuständigen Eisenbahnbe-triebsleiter zum Prüfer für Eisenbahnfahrzeugführer bestellt zu werden.

Rezertifizierung:

Die Teilnehmer weisen die Aktualität ihrer Kompetenz in einem Rezertifizierungsverfahren nach.