ID-Nr. 0000055335: IATF 16949:2016 1st/2nd Party Auditor (TÜV)

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch
Titel des Zertifizierungsprogramms:IATF 16949:2016 1st/2nd Party Auditor (TÜV)
Zulassungsvoraussetzungen:

Erfolgreiche Teilnahme an der von der Zertifizierungsstelle anerkannten Qualifizierung „IATF 16949:2016 1st/2nd Party Auditor (TÜV)“ der TÜV Rheinland Akademie. Die Zulassung zur Prüfung erfolgt bei einer Mindestanwesenheit von 80%.

Prüfungsbausteine:
  • Schriftliche Prüfung (Multiple Choice)

Nachzuweisende Kompetenzen:

In der Prüfung weisen die Teilnehmer die Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Qualitätsstandards in der Automobilindustrie
  • Grundlagen der IATF 16949, Anforderungen an QM-Systeme
  • Forderungen der IATF 16949 und Verbindung zur DIN EN ISO 9001
  • Bezug zu den mitgeltenden Kundenforderungen, zu den Regelwerken VDA 6.1, VDA 6.3, VDA 6.5 sowie zu Projektmanagement-Handbüchern (APQP, VDA 4), FMEA, Erstbemusterung (PPAP, PPF), Statistik und Messmittelfähigkeit
  • Prozessorientierung
  • Turtlemodell
  • Prozessorientiertes Auditieren im internen Audit und Lieferantenaudit
  • Zertifizierung von QM-Systemen

„IATF 16949:2016 1st/2nd Party Auditoren (TÜV)“ kennen die Anforderungen des Automobilstandards IATF 16949:2016 und sind in der Lage, ein internes oder ein Lieferantenaudit auf dieser Basis durchzuführen.

Bisher umgesetzt in:Deutschland