ID-Nr. 0000053912: IT-Change-Manager (TÜV)

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch
Titel des Zertifizierungsprogramms:IT-Change-Manager (TÜV)
Zulassungsvoraussetzungen:

Erfolgreiche Teilnahme an der von der Zertifizierungsstelle anerkannten Qualifizierung „IT-Change-Manager  (TÜV)“ der TÜV Rheinland Akademie. Die Zulassung zur Prüfung erfolgt bei einer Mindestanwesenheit von 80% “.

Prüfungsbausteine:
  • Schriftliche Prüfung
Nachzuweisende Kompetenzen:

In der Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Grundlagen von Change Management
  • Phasenmodelle in Change-Projekten
  • Schlüsselfaktoren für erfolgreiche Change-Projekte
  • Die Rolle des Change Managers

„IT-Change-Manager (TÜV)“ sind in der Lage Veränderungs- und Transformationsprozesse im Unternehmen zu planen, durchzuführen und evaluieren.

Sie können verständlich kommunizieren, motivieren und Akzeptanz erzeugen. Als Kommunikationsexperten wissen sie, was Veränderungen durch das Projekt neben der Fachaufgabenstellungen auslösen können .