ID-Nr. 0000051084: IT-Manager im Gesundheitswesen mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch
Titel des Zertifizierungsprogramms:IT-Manager im Gesundheitswesen mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation
Zulassungsvoraussetzungen:

Es werden Kenntnisse in Prozessen und Prozessmanagement, in den Grundlagen des IT-Managements und  Berufserfahrung in der Branche vorausgesetzt. Die Teilnahme an der von der Zertifizierungsstelle anerkannten, 36 Unterrichtseinheiten umfassenden, Qualifizierung der CETUS Consulting GmbH ist Zulassungsvoraussetzung für die Prüfung.

Prüfungsbausteine:

Schriftliche Prüfung, bestehend aus Multiple Choice und offenen Fragen.

Nachzuweisende Kompetenzen:

Durch die Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse und Fähigkeiten in  folgenden Bereichen nach:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Normen & Managementsysteme
  • IT-Management Kernprozesse
  • IT-Management Subprozesse
  • Aufgaben des IT-Managements
  • Kommunikation & Führung

Erfolgreiche Absolventen sind mit den Anforderungen an IT-Managementprozesse im Krankenhaus vertraut. Sie sind in der Lage, als Vermittler zwischen IT, kaufmännischen Bereichen, Gebäudetechnik und Medizintechnik zu fungieren.

Kooperationspartner:CETUS Consulting GmbH
Bisher umgesetzt in:Deutschland