ID-Nr. 0000045327: Brandschutzfachkraft (TÜV) für hagebau

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch
Titel des Zertifizierungsprogramms:Brandschutzfachkraft (TÜV) für hagebau
Zulassungsvoraussetzungen:

Erfolgreiche Teilnahme an der von der Zertifizierungsstelle anerkannten Qualifizierung „Brandschutzfachkraft (TÜV)“ für die Handelsgesellschaft für Baustoffe (hagebau).  Die Zulassung zur Prüfung erfolgt bei einer Mindestanwesenheit von 80%.

Prüfungsbausteine:

Schriftliche Prüfung

Nachzuweisende Kompetenzen:

Durch die Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Abwehrender Brandschutz
  • Anlagentechnischer Brandschutz
  • Baulicher Brandschutz
  • Organisatorischer Brandschutz

Die „Brandschutzfachkräfte (TÜV)“ für hagebau sind in der Lage, brandschutztechnisch relevante Auswirkungen von Baumaßnahmen zu beurteilen. Mit ihren erworbenen Kenntnissen können sie für eigenverantwortliche Arbeiten, aber auch zur Überwachung von Fremdfirmen oder in der Beratung von Kunden eingesetzt werden.

Bisher umgesetzt in:Deutschland