ID-Nr. 0000042403: Brandschutzbeauftragter mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch
Titel des Zertifizierungsprogramms:Brandschutzbeauftragter mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation
Zulassungsvoraussetzungen:

Abgeschlossene Berufsausbildung und erfolgreiche Teilnahme an der von der Zertifizierungsstelle anerkannten 6-tägigen Qualifizierung „Brandschutzbeauftragter“ nach dem Curriculum der Sachverständigen Akademie Aachen GmbH.

Prüfungsbausteine:

Schriftliche Prüfung (Multiple Choice)

Nachzuweisende Kompetenzen:

In der Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Brandlehre
  • Brand- und Explosionsgefahr
  • Baulicher Brandschutz
  • Anlagentechnischer Brandschutz
  • Handbetätigte Geräte
  • Organisatorischer Brandschutz
  • Zusammenarbeit mit Behörden, Feuerwehren und Versicherern

„Brandschutzbeauftragte mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation“ verfügen über die erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten, um den Brandschutzverantwortlichen eines Unternehmens in Brandschutzfragen zu beraten und zu unterstützen.

Kooperationspartner:www.sv-akademie.de
Bisher umgesetzt in:Deutschland