ID-Nr. 0000039885: T-Systems Service Manager mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch
Titel des Zertifizierungsprogramms:T-Systems Service Manager mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation
Zulassungsvoraussetzungen:

• Die Tätigkeit im Service Management wurde in den letzten 36 Monaten im Umfang von mindestens 20 Stunden/Woche ausgeübt.
• Der Teilnehmer verfügt über ein gültiges ITIL-Foundation Zertifikat, ausgestellt von einer anerkannten Stelle.
• Der Teilnehmer hat eine Service Management Campus Advanced Qualifizierung oder eine vergleichbare Zertifizierung erfolgreich absolviert.
• Der Teilnehmer besitzt den Nachweis über die 3. Go Ahead! Expert Group 3 Level Kompetenz.
• Der Teilnehmer hat am T-Systems Service Manager Certification Seminar erfolgreich teilgenommen. Der Nachweis erfolgt über eine entsprechende Teilnahmebestätigung.
Die Teilnahme gilt als erfolgreich, sofern der/die Teilnehmer/in mindestens 80% der Gesamtdauer des Seminars durch Unterschrift bestätigt anwesend war.

Prüfungsbausteine:

Schriftliche Prüfung (Multiple Choice)

Nachzuweisende Kompetenzen:

Die Teilnehmer weisen durch die Zulassungsvoraussetzungen und die schriftliche Prüfung ihre Fähigkeit nach, selbständig nach dem T-System Service Standard zu agieren. Der "T-Systems Service Manager mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation" beherrscht komplexe und überraschende Service-Situationen. Er besitzt fachliche und disziplinäre Eigenverantwortung.

Im Rahmen der Rezertifizierung wird diese Kompetenz durch den Nachweis eines Auffrischungslehrgangs (8UE) und den Nachweis der Tätigkeit als Service Manager im Umfang von mindestens 20 Stunden wöchentlich für mindestens 24 Monate innerhalb der letzten 3 Jahre aufrechterhalten.

Bisher umgesetzt in:Deutschland