ID-Nr. 0000039796: Lagerleiter Baustoff-Fachhandel (TÜV)

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch
Titel des Zertifizierungsprogramms:Lagerleiter Baustoff-Fachhandel (TÜV)
Zulassungsvoraussetzungen:

Teilnahme an der von der Zertifizierungsstelle anerkannten 4-moduligen Qualifizierung „Lagerleiter Baustoff-Fachhandel (TÜV)“ der TÜV Rheinland Akademie. Die Zulassung zur Prüfung erfolgt bei einer Mindestanwesenheit von 80%.

Prüfungsbausteine:

Schriftliche Prüfung

Nachzuweisende Kompetenzen:

In der Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Lagerwirtschaft
  • Lagerorganisation und Warenwirtschaft
  • Kontinuierliche Verbesserungsprozesse im Lager
  • Führung im Lager

„Lagerleiter Baustoff-Fachhandel (TÜV)“ sind in der Lage, lagerspezifische Arbeitsprozesse gezielt zu optimieren und damit die Ansprüche an eine moderne Lagerlogistik in die Praxis umzusetzen. Eine entscheidende Rolle spielt dabei die Vermeidung von sogenannter Verschwendung in der Arbeitsorganisation.

Bisher umgesetzt in:Deutschland