ID-Nr. 0000039732: Fachkraft für Thermografie (TÜV)

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch
Titel des Zertifizierungsprogramms:Fachkraft für Thermografie (TÜV)
Zulassungsvoraussetzungen:

Ein branchenspezifischer Berufsabschluss wird vorausgesetzt.
Erfolgreiche Teilnahme an der von der Zertifizierungsstelle anerkannten 5-tägigen Qualifizierung „Fachkraft für Thermografie (TÜV)“. Die Schulung ist nach DIN 54162 und EN 473 Stufe 1 konzipiert. Die Zulassung zur Prüfung erfolgt bei einer Mindestanwesenheit von 80%.

Prüfungsbausteine:
  • Schriftliche Prüfung (multiple choice)
  • Praktische Prüfung
Nachzuweisende Kompetenzen:

In der Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Geschichte der Thermografie
  • Wärme und Temperaturmessungen
  • Grundlagen der Strahlungsphysik
  • IR-Kameratechnik und Messparameter
  • Kamerabedienung und Übungen Thermogrammanalyse
  • Passive und aktive Thermografie
  • Berichterstellung

„Fachkräfte für Thermografie (TÜV)“ kennen die theoretischen Grundlagen und Prinzipien der Infrarot-Messtechnik sowie der Verarbeitung und Analyse von Thermogrammen und verfügen über Erfahrung in der Handhabung der Wärmebildkamera.