ID-Nr. 0000038961: CSR-Manager (TÜV)

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch
Titel des Zertifizierungsprogramms:CSR-Manager (TÜV)
Zulassungsvoraussetzungen:

Fach- und Führungskräfte mit einschlägiger Berufserfahrung und Teilnahme am Basismodul „Nachhaltigkeit - CSR - ISO 26000“.

Erfolgreiche Teilnahme an der von der Zertifizierungsstelle anerkannten 2 tägigen Qualifizierung „CSR-Manager (TÜV)“. Die Zulassung zur Prüfung erfolgt bei einer Mindestanwesenheit von 80%.

Prüfungsbausteine:

Schriftliche Prüfung (multiple choice und offene Fragen)

Nachzuweisende Kompetenzen:

In der Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Instrumente nachhaltigen Wirtschaftens
  • Stakeholder-Management
  • Nachhaltigkeit in betrieblichen Prozessen und Abteilungen
  • Nachhaltigkeitskommunikation
  • Aufgaben des CSR-Managers
  • Ablauf eines Implementierungsprojektes zur ISO 26000

"CSR-Manager (TÜV)“ haben das erforderliche Fachwissen erworben, um ein CSR-Managementsystem in Anlehnung an die ISO 26000 in ihrem Unternehmen aufbauen zu können.

Bisher umgesetzt in:Deutschland

Downloads

Dokumentenart Dokumententitel Anerkannt durch TÜV Rheinland Dokumentenbeschreibung
Dokument Rezertifizierung CSR-Manager (TÜV) Ja Antrag auf Rezertifizierung