ID-Nr. 0000038852: Compliance Auditor (TÜV)

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Polish, English
Titel des Zertifizierungsprogramms:Compliance Auditor (TÜV)
Zulassungsvoraussetzungen:
  • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss mit mindestens 2 Jahren Berufserfahrung im Bereich Compliance

oder

  • Beruflicher Abschluss mit mindestens 5 Jahren Berufserfahrung, davon mindestens 2 Jahre im Bereich Compliance

und

  • Erfolgreicher Abschluss der Qualifizierung „Compliance Officer (TÜV)“.
  • Erfolgreiche Teilnahme an der von der Zertifizierungsstelle anerkannten Qualifizierung „Compliance Auditor (TÜV)“ der TÜV Rheinland Akademie. Die Zulassung zur Prüfung erfolgt bei einer Mindestanwesenheit von 80% der 24 Unterrichtseinheiten.
Prüfungsbausteine:
  • Schriftliche Prüfung (multiple choice und offene Fragen)
Nachzuweisende Kompetenzen:

Durch die Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Compliance Audits
  • Investigations & Forensic
  • Laufende Wirksamkeitsüberwachung des Compliance Systems

„Compliance Auditoren (TÜV)“ sind in der Lage, interne Compliance Audits zu planen sowie laufende Wirksamkeitsüberprüfungen eines Compliance Managementsystems durchzuführen. Sie können Compliance Audit-Reports erstellen und dabei geeignete Maßnahmen zur Defizitbeseitigung und Verbesserung empfehlen.

Bisher umgesetzt in:Niemcy

Downloads

Dokumentenart Dokumententitel Anerkannt durch TÜV Rheinland Dokumentenbeschreibung
Antragsformular Rezertifizierung Compliance Auditor (TÜV) Ja Antrag auf Rezertifizierung
Anhang Rezertifizierung Compliance Auditor (TÜV) Ja Anlage zum Nachweis der Audittätigkeiten