ID-Nr. 0000037960: Qualifizierter Spielplatzprüfer nach DIN 79161

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch
Titel des Zertifizierungsprogramms:Qualifizierter Spielplatzprüfer nach DIN 79161
Zulassungsvoraussetzungen:
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung und eine mindestens zweijährige, auf Spielplatzgeräte bezogene Berufserfahrung
  • Erfolgreiche Teilnahme an der von der Zertifizierungsstelle anerkannten 5-tägigen Qualifizierung „Qualifizierter Spielplatzprüfer nach DIN 79161“. Die Zulassung zur Prüfung erfolgt bei einer Mindestanwesenheit von 80%.
Prüfungsbausteine:
  • Schriftliche Prüfung (Multiple Choice)
  • Praktische Prüfung
Nachzuweisende Kompetenzen:

In der Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Rechtliche Grundlagen der Kontrolle und Wartung von Spielplätzen
  • Sicherheits- und wartungsrelevante Anforderungen nach DIN 18034
  • Sicherheitstechnische Anforderungen und Gefährdungsbeurteilung nach DIN EN 1176:2008
  • Inspektion, Wartung und Sicherheitsmanagement nach DIN EN 1176-7
  • Aufbau eines Prüfberichts
  • Praktische Durchführung einer Jahreshauptinspektion

„Qualifizierte Spielplatzprüfer“ erfüllen die Anforderungen entsprechend den Vorgaben der DIN 79161 und können als Sachkundige für die Inspektion von Neugeräten vor Inbetriebnahme von Spielplätzen bzw. Spielplatzgeräten, bzw. für die darauf folgenden regelmäßigen Inspektionen beauftragt werden.

Rezertifizierung:

Für die Rezertifizierung müssen die Teilnehmer einen Auffrischungskurs zur Gültigkeitsverlängerung absolvieren.

Downloads

Dokumentenart Dokumententitel Anerkannt durch TÜV Rheinland Dokumentenbeschreibung
Antragsformular Rezertifizierung Qualifizierter Spielplatzprüfer nach DIN 79161 Ja Antrag auf Rezertifizierung