ID-Nr. 0000027036: Energieeffizienzmanager (TÜV)

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch
Titel des Zertifizierungsprogramms:Energieeffizienzmanager (TÜV)
Zulassungsvoraussetzungen:

Erfolgreiche Teilnahme an der von der Zertifizierungsstelle anerkannten Qualifizierung „Energieeffizienzmanager (TÜV)“ der TÜV Rheinland Akademie. Die Zulassung zur Prüfung erfolgt bei einer Mindestanwesenheit von 80% der 16 Unterrichtseinheiten.
Modul 2 der 3-moduligen Fortbildung zum „Energieeffizienzauditor (TÜV)“.

Prüfungsbausteine:

Schriftliche Prüfung (Multiple Choice und offene Fragen)

Nachzuweisende Kompetenzen:

Durch die Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Grundlagen eines Energiemanagementsystems (EnMS) und Verknüpfung zum Umwelt-, Qualitäts- und Arbeitssicherheitsmanagement
  • Die Anforderungen gemäß DIN EN ISO 50001
  • DIN EN 16247 Energieaudits
  • Energiepolitische Ziele und Programme
  • Bewertung von Energieaspekten
  • Energieeffizienzprüfung

„Energieeffizienzmanager (TÜV)“ beherrschen Managementtechniken für die Bereiche des vorsorgenden Umweltschutzes und des effektiven Energiemanagements, sie können Strukturen und Prozesse für das Unternehmen schaffen sowie Energiemanagementsysteme bewerten und optimieren.