ID-Nr. 0000024604: Integritätsmanager mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch
Titel des Zertifizierungsprogramms:Integritätsmanager mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation
Zulassungsvoraussetzungen:
Erfolgreiche Teilnahme an der von der Zertifizierungsstelle anerkannten 4-tägigen Qualifizierung „Integritätsmanager“ nach dem Curriculum der dbb Akademie.
Prüfungsbausteine:
Schriftliche Prüfung (multiple choice)
Nachzuweisende Kompetenzen:
In der Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

• Erkennen von Korruption / nicht integrem Verhalten
• Sensibilisierung der Beschäftigten
• Gefährdungsanalysen und Präventionskonzepte
• Grundzüge des Vergaberechts
• Sonderproblem Sponsoring
• Zusammenarbeit mit der Innenrevision

„Integritätsmanager mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation“ sind für die Umsetzung von Vorgaben zur Korruptionsbekämpfung in der öffentlichen Verwaltung zuständig. Sie sind in der Lage, spezifische Präventionsansätze zu entwickeln und gewährleisten, dass die Korruptionsbekämpfung im Alltag der Behörde permanent umgesetzt wird.
Kooperationspartner:dbb Akademie