ID-Nr. 0000001042: Compliance Officer (TÜV)

Die vorliegende ID Page ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch
Titel des Zertifizierungsprogramms:Compliance Officer (TÜV)
Zulassungsvoraussetzungen:

Hoch- oder Fachhochschulabschluss
oder
ein beruflicher Abschluss mit mindestens 2 Jahren Berufserfahrung.

Erfolgreiche Teilnahme an der von der Zertifizierungsstelle anerkannten Qualifizierung „Compliance Officer (TÜV)“ der TÜV Rheinland Akademie. Die Zulassung zur Prüfung erfolgt bei einer Mindestanwesenheit von 80% der 32 Unterrichtseinheiten.

Prüfungsbausteine:

Schriftliche Prüfung (Multiple Choice und offene Fragen)

Nachzuweisende Kompetenzen:

Durch die Prüfung weisen die Teilnehmer Kenntnisse in folgenden Bereichen nach:

  • Grundlagen, Haftungsrisiken und Prävention
  • Die Compliance-Organisation
  • Reaktive Compliance – Interne Untersuchungen
  • Compliance Managementsysteme
  • Compliance in verschiedenen Unternehmensbereichen

„Compliance Officer (TÜV)“ beherrschen die rechtlichen Grundlagen, können ein internes Compliance-Programm gestalten und somit ihr Unternehmen vor wirtschaftlichen Haftungs- und Reputationsrisiken schützen.

Downloads

Dokumentenart Dokumententitel Anerkannt durch TÜV Rheinland Dokumentenbeschreibung
Dokument Antrag Rezertifizierung Compliance Officer (TÜV) Ja Antrag auf Rezertifizierung