Benutzergetestet


TÜV Rheinland hat dieses Produkt durch eine repräsentative Benutzergruppe vor allem auf seine Gebrauchstauglichkeit hin prüfen lassen. Dafür hat TÜV Rheinland einen Prüfkatalog definiert, der je nach Produkt und Herstellerangaben Mindeststandards für die Qualitätsaussage „Benutzergetestet“ bei bestimmungsgemäßem Gebrauch festlegt. Der Prüfkatalog orientiert sich an Maßstäben, die in der Industrie üblich sind und geht noch über diese hinaus. Das Produkt wurde nach diesen Kriterien geprüft. Dabei wurden die Nutzer beim Umgang mit dem Produkt beobachtet und durch Usability-Experten befragt. Das Keyword „Benutzergetestet“ zeigt an, dass die Nutzer sich im Test vorwiegend positiv über die Gebrauchstauglichkeit des Produktes geäußert haben.