Tuv print icon Imprimir página Tuv share icon Compartir página Tuv contact mail icon Contacto
Tuv check icon

Gracias por su mensaje.
Nos pondremos en contacto con Usted en breve.

Contactar con TÜV Rheinland

Lo sentimos. Esta acción ha fallado debido a un error técnico. Por favor, inténtelo de nuevo más tarde.

Rellene todos los campos indicados con *.

Describa su solicitud de la forma más explícita posible.
Le contestaremos lo más pronto posible.

Certificado nº PVQ 21242278.003

  • Certificado Titular
    Energieinsel GmbH

    Im Gewerbepark 24
    16727 Oberkrämer OT Vehlefanz
    Alemania
  • Número de Certificado
    PVQ 21242278.003
  • Productos certificados
    Zertifizierte Qualität
  • Estándares cumplidos
  • Fecha de emisión
    2021-09-16
  • Tipo de Certificado
    Qualification of Photovoltaic Service

    Qualifizierung PV-Services

    Erfüllen die überprüften Leistungen im spezifizierten Bereich die Prüfkriterien, darf das Zertifikat "Geprüfte Qualität für Beratung, Planung, Komponentenauswahl und Serviceleistungen im Bereich netzgekoppelter Solarstromanlagen" geführt werden.

    Weiter ist eine jährlich wiederkehrende positive Prüfung der Leistungen Grundlage zur Weiterführung des Zertifikats.

    Die Prüfanforderungen sind in einem Kriterienkatalog zusammengestellt, der von der TÜV Rheinland Energie und Umwelt GmbH aufgestellt wurde. Die Prüfung erfolgt auf freiwilliger Basis zur besonderen Dokumentation des Qualitätsstandards.

    Insgesamt dienen alle Definitionen von Prüfkriterien dem Ziel die Maßnahmen zur Herstellung, zur Überwachung und Sicherstellung der Kundenzufriedenheit über den definierten Zeitraum transparent zu machen und zu bewerten.

    Die wesentlichen Bausteine einer bewertungsfähigen Leistung sind:

    1. Allgemeine Beratung des potentiellen Kunden
    2. Weitergehende Beratung unter Einbeziehung der spezifischen Verhältnisse mit dem Kunden gemeinsam vor Ort
    3. Objektspezifisches Angebot
    4. Durchführung der Installation und Anforderungen an die Fachhandwerker
    5. Inbetriebnahme durch den Hersteller und Sicherheitsunterweisung des Kunden
    6. Dem Kunden zu gebende Hinweise auf Optionen zur nachhaltigen Kundenbetreuung- Überwachung und Sicherstellung eines wirtschaftlich und technisch fortwährend möglichst zufriedenstellenden Anlagenbetriebs
      1. Wartung
      2. Gefahrenversicherung
      3. Ertragsgarantie
      4. Funktionsüberwachung
    7. Überwachung und Sicherstellung der Kundenzufriedenheit über einen ausreichenden Zeitraum
    8. Einhaltung von Mindest-Produkteigenschaften