Zertifikatsnr. 01 111 092655

Zertifikatsnummer: 01 111 092655
Zertifikatsinhaber: Max Klein GmbH & Co. KG

Schmalzgraben 5
42655 Solingen
Deutschland
Geltungsbereich:

Manufacturing of forge parts for on-board tools, hydraulic and car body components

Herstellung von Schmiedeteilen für Bordwerkzeuge, Hydraulik- und Karosseriekomponenten

Zertifikatstyp: IATF 16949

Standard für Qualitätsmanagementsysteme für Zulieferer der Automobilindustrie

Die Qualitätsmanagementnorm der Automobilindustrie, IATF 16949,  ist ein QM-Standard für die Zulieferer der Automobilindustrie, der von der International Automotive Task Force (IATF) ausgestellt wurde.

IATF 16949, zusammen mit relevanten kundenspezifischen Anforderungen, sowie ISO 9001: 2015 Anforderungen und ISO 9000: 2015 definiert die grundlegenden Anforderungen an das  QM-System für die Automobilproduktion und die relevanten Servicefunktionen der Organisation. So kann dieser QMS Standard für die Automobilindustrie nicht als eigenständiger QMS-Standard betrachtet werden, sondern muss als Ergänzung zu und in Verbindung mit ISO 9001: 2015 verstanden werden. ISO 9001: 2015 wird als eigenständiger ISO-Standard veröffentlicht.

IATF 16949 umreißt die Anforderungen für die Produktentwicklung, die Fertigung und gegebenenfalls für die Montage. Die Zertifizierung gilt immer für eine Produktionsstätte.

Kompetente Auditoren analysieren und bewerten die Organisation des Kunden. Wenn alle notwendigen Anforderungen erfüllt werden, wird die Organisation nach IATF 16949 zertifiziert. Das Managementsystem der Organisation unterliegt einer regelmäßigen Überwachung.

Zertifizierte Unternehmen dürfen das Prüfzeichen in ihrer Kommunikation verwenden.

Weitere Informationen zu diesem Service finden Sie hier: https://www.tuv.com/germany/de/automotive-iso-ts-16949-und-iatf-16949-zertifizierung.html