EN 60730-2-9:2010

Prüfungen durch TÜV Rheinland beruhen auf diesem Standard, eventuell werden auch noch strengere Kriterien angelegt.

Automatische elektrische Regel- und Steuergeräte für den Hausgebrauch und ähnliche Anwendungen
Teil 2-9: Besondere Anforderungen an temperaturabhängige Regel- und Steuergeräte

Dieser Teil der IEC 60730 gilt für automatische temperaturabhängige Regel- und Steuergeräte (RS) zur Verwendung in, an oder in Verbindung mit Betriebsmitteln für den Hausgebrauch und ähnliche Anwendungen (z. B. Hausgeräte zum Kochen, Backöfen) einschließlich elektrischer RS für Heizung, Klimatechnik und ähnliche Anwendungen. Das Betriebsmittel darf Elektrizität, Gas, Öl, feste Brennstoffe, solare Wärmeenergie und so weiter oder eine Kombination hiervon verwenden.

Prüfungen zu diesem Standard beinhalten u. a.